Amstad_MarkusKSCHIFFNEUKLEIN.jpg

Sonntag, 13. September 

treffen sich Firmanden, ihre Firmpaten und das Firmteam zum Vorbereitungstag auf die diesjährige Firmung, welche am Samstag, 31. Oktober, 16.30 Uhr stattfinden wird.

Im Zentrum steht dabei die Begegnung mit dem Firmspender Dr. Martin Kopp von Erstfeld. Er wird die diesjährigen Firmkandidat/innen auf ihren grossen Tag vorbereiten. Den weiteren Nachmittag über begeben sich die Firmanden und ihre Firmpaten auf einen Parcours mit verschiedenen Stationen.

Im anschliessenden Einschreibegottesdienst um 18.00 Uhr, der dieses Jahr in der Pfarrkirche stattfindet, bekräftigen die jungen Leute vor Gott und der Pfarrei ihre Bereitschaft, sich firmen zu lassen.
Dabei schreiben sie sich feierlich ins Firmbuch ein.

Der Gottesdienst wird von Jolanda Näpflin-Dinkel, Panflöte und Anita Koch-Ulmann, Piano musikalisch begleitet.

Heidi Ineichen